Datenschutz

Mostbarkeiten ist ein Verein – der vollständige Name lautet „GenussRegionLavanttalerApfelwein – Mostbarkeiten“.

Es ist uns ein wichtiges Anliegen, Ihre personenbezogenen Daten zu schützen. Wir beachten deshalb die anwendbaren Rechtsvorschriften zum Schutz, rechtmäßigem Umgang und zur Geheimhaltung personenbezogener Daten sowie zur Datensicherheit, insbesondere das Datenschutzgesetz idgF („DSG“) und die Datenschutzgrundverordnung („DSGVO“).

Die nachfolgenden Informationen beschreiben, welche Daten wir gegebenenfalls verarbeiten, wenn Sie unsere Webseite unter www.mostbarkeiten.at (Webseite) besuchen. Sowie einen Auszug Ihrer Rechte bezüglich der von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten.

1. Kontaktdaten des Vereins und der Verantwortlichen

Verein: GenussRegionLavanttalerApfelwein – Mostbarkeiten
Adresse: Hundsdorf 2
9470 St. Paul im Lavanttal
Austria
Obmann: Hans Köstinger
+43 4357 3141 oder +43 664 5202617
E-Mail: mostbarkeiten@gmx.at
Behörde: Bezirkshauptmannschaft Wolfsberg
ZVR-Zahl: 471081392

Die Verantwortung über den Inhalt übernimmt – sofern nicht anders angeführt – Mag. Martina Kopp.

Mag. Martina Kopp
Adresse: Matschenbloch 6
9423 St. Georgen im Lavanttal
Austria
Mobil: +43 650 7321642
E-Mail: MartinaKopp@gmx.at

2. Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Webseite oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen maximal 12 Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

3. Datenverarbeitung „Webseite“

3.1 Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten

Im Zuge Ihres Besuches unserer Webseite werden von unserem Verein keine personenbezogenen Daten über Sie automatisch erhoben.

3.2 Logdateien vom Internet Service Provider

Aus Gründen der Betriebssicherheit, zur Erstellung von Zugriffsstatistiken und zur Dokumentation von Fehlern werden am Webserver von unserem Internet Service Provider technisch notwendige Log-Dateien erstellt.

Die am Webserver erzeugten Log-Dateien, beinhalten folgende Informationen:

  • die aufgerufene Seite (URL)
  • der Browser bzw. die Browserversion
  • das verwendete Betriebssystem
  • die Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname und IP-Adresse des zugreifenden Rechners
  • die Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Log-Dateien werden 2 Wochen lang gespeichert.

Weitere Informationen dazu finden Sie unter:
https://www.world4you.com/faq/de/dsgvo.html#article-welche-daten-protokollieren-die-webserver

3.3 Umfang von personenbezogenen Daten aufgrund von Veranstaltungen

In regelmäßigen Abständen werden vom Verein Veranstaltungen durchgeführt:

  • jährlich die Mostbarkeiten-Messe mit Verkostung und Auszeichnung der Sieger
  • laufend werden Seminare abgehalten
3.3.1 Bei der Verkostung teilnehmende Personen

Nach Zustimmung – im Zuge der Anmeldung zur Veranstaltung – werden von den bei der Verkostung teilnehmenden Personen folgende Daten verarbeitet:

  • Fotos von der Preisverleihung
    Die Fotos enthalten den Namen von der ausgezeichneten Person

Ohne gesonderte Zustimmung werden von den Gewinnern von den ersten 3 platzierten Plätzen jeder Kategorie folgende Daten veröffentlicht:

  • In der Siegerliste (PDF Datei) werden die Sieger der einzelnen Kategorien mit folgenden Daten angeführt:
    – Kategorie in der der Sieg erfolgte
    – Name und Anschrift (PLZ, Ort)
  • In den Betriebsauszeichnungen (PDF Datei) werden alle Gewinner aufgelistet, die bei der Verkostung Gold, Silber oder Bronze erreicht haben. Folgende Daten werden angeführt:
    – Name und Anschrift (PLZ, Ort)
    – Kategorie
    – Rang (Gold, Silber oder Bronze)

Die Fotos sowie die PDF Dateien stehen für maximal 2 Jahre auf der Webseite zur Verfügung.

3.3.2 Bei der Veranstaltung ausstellende Personen

Nach Zustimmung – im Zuge der Anmeldung zur Veranstaltung – werden von den bei der Veranstaltung ausstellenden Personen folgende Daten verarbeitet:

  • Fotos vom aufgebauten Stand
    – Die Fotos enthalten den Namen von dem Aussteller
  • Kontaktdaten vom Aussteller die in einer Liste angezeigt werden:
    – Name
    – Adresse
    – Webseite und/oder E-Mail
    – Telefonnummer
    – Spezialgebiet

Die Fotos sowie Kontaktdaten von den Ausstellern stehen für maximal 2 Jahre auf der Webseite zur Verfügung.

3.3.3 Passanten oder andere Personen

Die angeführten Daten werden gewissenhaft geprüft und zugeordnet. Sollte dennoch ein Fehler – z.B. in der Zuordnung (Name <-> Bild) passieren, oder sollten Sie z.B. als Passant ungewollt auf einem Foto sein, so möchten wir Sie bitten uns zu kontaktieren. Wir werden den Fehler unverzüglich korrigieren oder wenn gewünscht das Foto von unserer Webseite entfernen.

4. Einsatz von Cookies

Auf unserer Webseite werden keine Cookies verwendet. Cookies sind kleine Textdateien, die bei Besuch auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. So kann sich die Webseite bestimmte Eingaben und Einstellungen über einen bestimmten Zeitraum merken.

5. Rechte der betroffenen Person

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu.

Das sogenannte „Recht auf Vergessenwerden“ betrifft auf dieser Webseite die veröffentlichten Siegerlisten der Verkostungen, sowie bei den Veranstaltungen aufgenommenen Fotos. Diese Daten und Fotos stehen für maximal 2 Jahre auf der Webseite zur Verfügung.

5.1 Aufsichtsbehörde

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind kontaktieren Sie uns bitte. Sie können sich auch bei der zuständigen Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde (www.dsb.gv.at).

Stand: 08.04.2019